Tischtennistraining mit neuer Ballmaschine

Die Tischtennisabteilung freut sich über den Erwerb einer Ballmaschine um die Trainingsabläufe noch effektiver zu gestalten. Mit der Ballmaschine können Grundtechniken und Bewegungsabläufe vertieft werden um effektive auf verschiedene Spielsituation reagieren zu können.

Interessierte Tischtennisfans sind jederzeit eingeladen an einem Schnuppertraining teilzunehmen. Tischtennis findet immer Freitags ab 19:00 Uhr in der Schulturnhalle statt.

Derbytime gegen den FSV Aufkirchen

Schon im Hinspiel kam richtiges Derbyfeeling auf, doch stand das Hinspiel unter gänzlich anderen Vorzeichen als das Rückspiel. Während der VSST im Hinspiel als klarer Favorit anreiste und dennoch mit leeren Händen nach Hause fuhr, sind nun beide Mannschaften im Abstiegskampf angekommen.

Bei nur noch vier verbleibenden Punkten zum direkten Abstiegsplatz ist der VSST verdammt zum Gewinnen. Fraglich sind noch Rene Fleischer der erstmals nach langer Verletzung wieder ins Training eingestiegen ist, sowie Benjamin Djordjevic und unser Spielertrainer Admir Hasavonic. Wir hoffen auf eine starke Unterstützung der Fans am kommenden Sonntag in Günzlhofen.

SpVgg Wildenroth – VSST Günzlhofen 3:1

Nach einer starken Vorbereitung wurde der Rückrundenauftakt mit Spannung erwartet. Der VSST ist mit dem Ziel drei Punkte im Auswärtsspiel zu holen nach Wildenroth aufgebrochen, jedoch kam alles anders. Unter widrigen Bedingungen konnte der VSST spielerisch nicht überzeugen und geriet sehr schnell ins Hintertreffen. Bereits in der ersten Hälfte geriet der VSST mit 0:2 in Rückstand, kurz nach dem Seitenwechsel keimte nochmals Hoffnung auf durch den Anschlusstreffer, doch Wildenroth stellte kurz darauf den alten Abstand wieder her. Unsere 1. Mannschaft ist nun endgültig im Abstiegskampf angekommen.