Herren souverän, Reserve erneut mit Spektakel

Einen ungefährdeten 2:0 Heimerfolg feierte die Herrenmannschaft gegen den TSV Alling. In einem recht einseitig geführten Spiel mit vielen Chancen für den VSST gelangen Kelvin Gomez das 1:0 (23.) und Qendrim Beqiri das 2:0 (52.). Das letzte Spiel vor der Winterpause findet kommenden Sonntag beim SV Germering statt.

Die Reserve trat gegen den TSV Alling II an und kam nicht über ein Unentschieden hinaus. Aber was für eines! Mit insgesamt zwölf Toren wurde den anwesenden Zuschauern ein wahres Feuerwerk geboten. Admir Hasanovic erzielte das 1:0 (23.), nur zwei Minuten später gelang Alling das 1:1. Wiederum zwei Minuten später ging der VSST mit 2:1 dank Matthias Mößmer in Führung, nach weiteren acht Minuten stand es 2:2. Kurz vor der Halbzeit netzte erneut Matthias Mößmer zum 3:2 ein (44.). Daniel Feustel erhöhte zum 4:2 (48.), danach brach der VSST regelrecht ein: in der folgenden halben Stunde kassierten die Gastgeber vier Tore, mit einem moralischen Kraftakt gelangen jedoch Daniel Feustel mit dem 5:6 (86.) und Admir Hasanovic mit dem 6:6 (88.) ein wichtiger Punktgewinn gegen den Tabellennachbarn im letzten Spiel vor der Winterpause.

Die C-Junioren (SG mit Oberweikertshofen) dürften zunächst einen 7:1 Sieg gegen JFG Amperspitz II feiern, drei Tage später unterlag man beim Tabellenführer FC Grün-Weiß Gröbenzell mit 1:5. Die C2-Junioren (SG mit Oberweikertshofen) fertigten den TSV Alling mit 6:0 ab.

Die D-Junioren (SG mit Oberweikertshofen) waren mit 2:0 beim JFG Amperspitz II erfolgreich, unterlagen jedoch dem TSV Türkenfeld ein paar Tage später mit 1:3. Die D2-Junioren (SG mit Oberweikertshofen) feierten einen 4:0 Erfolg gegen SV Lochhausen München II.

Während die Herrenmannschaft und die C-Junioren kommendes Wochenende noch ihr letztes Ligaspiel vor der Winterpause zu absolvieren haben, ist festzustellen, daß die Fußballabteilung des VSST auf eine durchwegs sehenswerte und erfolgreiche Hinrunde zurückblicken kann. Gratulation!

(11.11.2019 / VSST-Redaktion, RB)

Posted in 1. Mannschaft, 2. Mannschaft, C-Jugend, D-Jugend.